Am 17 Juni: Kostenlose Beratung zu den Wohnraum-Förderprogrammen des Landes

Digitaler Beratungstag der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB)

Bauherren und Modernisierer sollten sich den 17. Juni 2021 vormerken. Dann informiert die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) bei einem digitalen ISB-Beratungstag umfassend und kostenfrei zu ihren Programmen rund um den Bau, den Kauf und die Modernisierung von Wohnraum, die mit attraktiven Konditionen und Tilgungszuschüssen ausgestattet sind.

Auch, wer eine Bewohnergenossenschaft gründen oder daran Anteile erwerben möchte, sich für Bauprojekte in Orts- und Stadtkernen oder für Maßnahmen für Wohngruppen und Wohngemeinschaften interessiert, kann sich zu Fördermöglichkeiten und Antragstellung beraten lassen – unabhängig davon, ob er die Immobilie selbst nutzt oder vermietet.

Um eine optimale individuelle Beratung zu gewährleisten, sollten möglichst Unterlagen zum Vorhaben, wie beispielsweise Baupläne oder Kostenschätzungen, vorab als pdf-Datei eingereicht werden.

Aufgrund der derzeitigen Lage findet der Beratungstag per Video oder per Telefon statt. Eine Anmeldung unter der Telefonnummer 0 61 31 / 61 72 - 19 91 oder der E-Mailadresse wohnraum@isb.rlp.de ist in jedem Fall erforderlich.

Weitere Informationen zum Beratungstag und zum Förderangebot der ISB gibt es online auf www.isb.rlp.de

Übrigens: Im Beirat der ISB vertritt Ralf Schönfeld, Landesverbandsdirektor von Haus & Grund Rheinland-Pfalz, die Interessen der private Eigentümer.

Zurück